Auf dieser Website werden Daten wie z.B. Cookies gespeichert, um wichtige Funktionen der Website, einschließlich Analysen, Marketingfunktionen und Personalisierung zu ermöglichen. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder die Standardeinstellungen akzeptieren.
Cookie Hinweise
Datenschutzregelung
Kamel
Icon Säugetier Säugetier

Kamel

Kamele besitzen im Gegensatz zu den Dromedaren zwei Höcker und heißen auch Trampeltiere. Für Menschen sind sie als wüstengängiges Lasttier seit Jahrhunderten von großem Wert. In ihren Höckern verfügen sie zudem über Fettdepots als Energiereserven, was ihnen auf langen Strecken hilft.

Kamele leben in Familiengruppen zusammen. Dazu gehören neben einem Männchen meistens mehrere Weibchen und der gemeinsame Nachwuchs. Kamele ernähren sich von Pflanzen und Gräsern. Nach einer Tragzeit von bis zu 440 Tagen bringt das Kamel ein Junges zur Welt. Es kann nach wenigen Minuten alleine stehen und gehen.

In der menschlichen Kultur spielen Kamele als Lastenträger eine wichtige Rolle. Als Woll-, Milch- und Fleischlieferanten sind sie auch heute noch in einigen Ländern gefragt.


Impressionen

KamelKamelKamelKamelKamelKamel

Erkunde unsere anderen
Tiere aus dem Tierpark